Welpenaufzucht


In der Zeit, in der die Welpen bei uns leben, lernen sie ihrem Alter entsprechend viele Dinge kennen. Wir bemühen uns, sie auf das künftige "Hundeleben" vorzubereiten. Die Abgabe der Welpen erfolgt nicht vor der 8. Lebenswoche.

Die Prägung unserer Hunde gegenüber Menschen steht an absolut erster Stelle. Durch das tägliche Händling mit den kleinen "Pelznasen" bekommen sie schnell Vertrauen zu uns. Aber auch die Gewöhnung an Kinder der verschiedensten Altersklassen ist für uns ein wichtiger Punkt. Hier bekommen wir natürlich gerne Hilfe und Unterstützung aus den eigenen Reihen, aber auch aus dem Freundeskreis und der Nachbarschaft.

Bis zur Abgabe der Welpen sind alle Auto gefahren, kennen den Tierarzt/-praxis, ein Halsband tragen und ein wenig an der Leine laufen, wie es ist über ein freies Feld/Wiese zu rennen und was es für tolle Gerüche und Dinge im Wald gibt.

Natürlich sind da auch ganz viele "Faulenzer-, Spiel- und Kuschelstunden" dabei.

 

Dies sind alles Alltagssituationen! Wir leben den Alltag mit unseren Hunden, und sie mit uns!


Letzes Update: 18.12.2017

– – – Impressum – – –

© 2007 –  Bianka Schneider-Trosien | Labrador Retriever of Sunny Mountains

© Webdesign by GriPu-Design | all rights reserved